Skip to main content Search

SAGIS XPlanung

QGIS-Erweiterung zur XPlan-konformen Bauleitplanung

Experten kontaktieren >

 

SAGis XPlanung

logo-sagis-xplanung-200x200px.png

SAGis XPlanung ist eine QGIS-Erweiterung für die Bauleitplanung mit dem verbindlichen Datenstandard XPlanung.

Hier finden Sie weitere Informationen zu folgenden Themen:

Was ist XPlanung?

XPlanung ist eine verbindlicher Datenstandard zur digitalen Darstellung und zum Austausch von raumbezogenen Daten und dient zur Vereinheitlichung der Daten von Planwerken der Regionalplanung, Bauleitplanung, Bebauungsplanung, Flächennutzungsplanung und Landschaftsplanung.

Sie dient als Grundlage für die Integration und Koordination von raumbezogenen Daten (Geodaten) in verschiedenen Planungsprozessen auf kommunaler, regionaler und überregionaler Ebene. XPlanung ermöglicht eine standardisierte Strukturierung und Beschreibung von Geodaten, wodurch eine effiziente und interoperable Nutzung in verschiedenen Anwendungen gewährleistet wird.

Über das systemunabhängige XPlanGML-Dateiformat werden raumbezogene und planungsrechtliche Daten verlustfrei in GIS-Programmen ausgetauscht, erfasst und gespeichert.

XPlanung ist verbindlicher Standard in Deutschland

Ab dem 08. Februar 2023 ist XPlanung vom IT-Planungsrat als verbindlicher Standard für die digitale Visualisierung und den Austausch von raumbezogenen Informationen (Geoinformationen) im Bau- und Planungsbereich in Deutschland festgelegt. Als offizieller Standard sorgt XPlanung für eine einheitliche Strukturierung und Beschreibung von Geodaten, die eine nahtlose Integration und Interoperabilität in unterschiedlichen Planungsprozessen auf verschiedenen Ebenen ermöglicht. Erfahren Sie mehr dazu in unserem Blogbeitrag.

Zum Blogbeitrag: XPlanung als Austauschformat in Deutschland verbindlich

Vorteile und Mehrwert der Nutzung von XPlanung

structure-red-100.png

Standardisierte Datenstruktur

XPlanung bietet eine einheitliche Strukturierung von raumbezogenen Daten (Geodaten) nach den Standards des IT-Planungsrates. Dies verbessert die Konsistenz und Vergleichbarkeit der Informationen.

Data-red-100.png

Interoperabilität

Der Einsatz von XPlanung ermöglicht die reibungslose Integration von Geodaten in verschiedene Planungsprozesse und Planungssysteme. Dies fördert die Interoperabilität und den effizienten Datenaustausch zwischen verschiedenen Akteuren.

number-list-renumber-100x100.png

Effiziente Planungsprozesse

Die Planungsprozesse werden durch die Standardisierung und strukturierte Darstellung von Daten optimiert. Dies führt zu mehr Effizienz, da die Informationen leichter zugänglich sind und die Zusammenarbeit zwischen Behörden und Organisationen erleichtert wird.

user-analytics-data-red-100.png

Bessere Entscheidungsfindung

XPlanung bietet eine solide Grundlage für fundierte Entscheidungen durch die Bereitstellung hochwertiger, standardisierter Geodaten. Dies hilft, die Qualität der Planungsentscheidungen zu verbessern.

data-insight-100-red.png

Transparenz und Beteiligung

Der Einsatz von XPlanung fördert die Transparenz in Planungsprozessen. Bürgerinnen und Bürger und andere Interessengruppen können leichter auf standardisierte Informationen zugreifen, was die Beteiligung und Akzeptanz erhöht.

certifica-red-100.png

Compliance

XPlanung erfüllt die verbindlichen Standards des IT-Planungsrats und trägt damit zur Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben bei. Dies minimiert das Risiko von Fehlern und Non-Compliance.

check-mark-red-100.png

Zukunftssicherheit

Durch den Einsatz von XPlanung wird sichergestellt, dass die Planungsdaten zukunftssicher und langfristig nutzbar sind. Dies ist besonders wichtig in sich entwickelnden Umgebungen, in denen eine nachhaltige Planung erforderlich ist.

optimization-red-100.png

Optimierung von Ressourcen

Die effiziente Nutzung von standardisierten Daten optimiert die Ressourcen. Dies hilft, Zeit und Kosten bei der Planung von Projekten zu reduzieren.

Datenerfassung und Strukturierung in XPlanung

Raumbezogene Daten werden in XPlanung auf die folgenden zwei Arten strukturiert, so dass Planer, Behörden und andere Beteiligte je nach Bedarf und Kontext die passende Erfassungsmethode wählen können:

  • Teilvektorielle Erfassung: Bei der teilvektoriellen Erfassung wird zunächst nur der Geltungsbereich eines Plans im Vektorformat erfasst. Entsprechende Sachdaten werden dem Plan in Attributform zugeordnet. Weitere Informationen über die einzelnen Inhalte eines Plans werden durch die Referenzierung eines bestehenden Rechtsplans im Rasterformat hinzugefügt. Eine teilvektorielle Erfassung bietet sich daher vor allem als Einstieg in das Thema XPlanung und zur Begrenzung des Arbeitsaufwandes bei der Nachdigitalisierung bestehender Pläne an.
  • Vollvektorielle Erfassung: Im Gegensatz dazu bezieht sich die vollvektorielle Erfassung auf die Erfassung aller attributiven und geometrischen Informationen im Vektorformat. Dabei werden alle relevanten Details der räumlichen Daten erfasst, was eine umfassende und detaillierte Darstellung ermöglicht. Vollvektorielle Erfassung ist besonders wichtig, wenn eine äußerst präzise und detaillierte Analyse der räumlichen Elemente erforderlich ist.

Was ist SAGis XPlanung?

SAGis XPlanung ist ein Plug-in für QGIS zur Erstellung von XPlan-konformen Dateien (XPlan-GML-Datei) für den Datenaustausch von verschiedenen Plänen wie Bauleitplänen, Raumordnungsplänen oder Landschaftsplänen. SAGis XPlanung unterstützt die teil- und vollvektorielle Umsetzung des XPlanung-Formates. Die notwendigen Attributdefinitionen und Stilisierungen für die Flächen-, Linien- und Punktelemente werden bereitgestellt.

 

In diesem Video erfahren Sie mehr über SAGis XPlanung:

 

Funktionen von SAGis XPlanung

  • Erweiterung für die OpenSource GIS-Software QGIS
  • Erfassung von Bauleitplänen nach dem Standard XPlanung
  • Import und Export des Austauschformats für Bauleitpläne XPlanGML
  • Editieren von Sachdaten der gespeicherten XPlan-Objekte
  • Visualisierung der Planwerke als Karte (Symbolisierung nach PlanZV)
  • Validierung von Planwerken (Semantische und geometrische Prüfung)

Technische Details von SAGis XPlanung

  • Erweiterung für QGIS
    • Alle QGIS-Funktionen können auf die XPlanungs-Daten angewendet werden (Datenimport, Bearbeiten von Geometrien, Abfrage-Werkzeuge, Anpassung der Symbolisierung, etc.)
    • Integration in bestehende QGIS-Workflows
  • Datenhaltung in PostgreSQL/PostGIS-Datenbank
    • Kein Dateichaos
    • Mehrere Nutzer möglich
    • Lokal oder remote

Technische Vorraussetzungen von SAGis XPlanung

Versionsunterschiede von SAGis XPlanung

Funktionsumfang Community-Version* Vollversion
Teilvektorielle Erfassung
Speichern externer Referenzen
Import von XPLANGML-Dokumenten
Visualisierung gemäß Planzeichenverordnung
Export von XPLANGML-Dokumenten
nur Basisobjekte
Bearbeiten von XPlanung-Attribute
 
Erfassung vektorieller Planinhalte
 
Benutzerdefinierte Symbolisierung
 


*Sie können die Community-Version als Open-Source-Lizenz von den folgenden Seiten herunterladen:

Weitere GIS-Lösungen

Neben SAGis XPlanung bieten wir viele weitere Geoinformationslösungen für Kommunen, Stadtwerke, Trink- und Abwasserzweckverbänden und Ingenieurbüros an. Unsere SAGis-Produktpalette finden Sie hier.

GIS & QGIS Kurse, Schulungen & Workshops

Entdecken Sie die Welt der Geoinformatik! Wir bieten Ihnen Kurse, Schulungen und Workshops zu QGIS, SAGis und anderen Systemen an. Erfahren Sie mehr in unserem Kursübersicht.

GIS-Webinare

Unsere Online-GIS-Frühstücke sind kostenlose Webinare, indenen Sie regelmäßig von Fachexperten und anderen Anwendern über aktuelle Themen, Highlights, Tipps & Tricks rund um das Thema Tiefbau & Geoinformationssysteme (GIS) informiert werden. Schauen Sie vorbei und erfahren Sie mehr.

Kommen wir ins Gespräch

Gern beraten wir Sie näher zu SAGis XPlanung oder helfen Ihnen dabei, mit diesem und anderen Werkzeugen von SAGis das Maximum aus Ihren Daten herauszuholen – und das schnell, zuverlässig und vor allem unkompliziert. Erreichen können Sie uns über unser Kontaktformular, per E-Mail oder auch per Telefon.

Übrigens: Wenn Sie zusätzlich zu GIS-Software noch weitere Tools aus den Bereichen CAD, CAM, PDM oder BIM benötigen, können wir Ihnen auch in diesen Bereichen Lösungen anbieten – so erhalten Sie alles Nötige aus einer Hand. Mehr Infos dazu finden hier.

Wir beraten Sie persönlich

Setzen Sie sich direkt mit uns in Verbindung.

Marian Bock

Key Account Manager

Magdeburg

+49 391 2889-725

Kontaktieren Sie uns